Couchblog

Bloggen von der Couch ➔ Gedanken, Notizen und Kommentare zu Online-Marketing, Webentwicklung und allgemeinen IT-Themen. Schau rein und mach es Dir gemütlich.

Card image cap

Jekyll unter Windows installieren


Um Jekyll unter Windows zu installieren, benötigst Du im ersten Schritt Ruby. Also einfach den aktuellen Installer mit DevKit von https://rubyinstaller.org/downloads/ downloaden.

Nun benötigst Du noch RubyGems. RubyGems ist im Grunde nur ein Paketmanager für Ruby. Einmal die aktuellste Version unter https://rubygems.org/pages/download downloaden, entpacken und wiefolgt installieren.


$ gem update --system
$ gem install rubygems-update
$ update_rubygems

$ ruby setup.rb


Nachdem alle Vorbereitungen getroffen wurden kannst Du das Jekyll-Gem nun installieren. Optional mit bundler.

$ gem install jekyll bundler


Nutzt Du ein bestehendes Repository, solltest nach dem Klonen das bundle install nicht vergessen. Bekommst Du hier einen Fehler kann es gut sein, dass Versionskonflikte in der Datei Gemfile.lock existieren. Die Datei kannst Du aber ohne Probleme löschen.


Hinweis: In einem anderen Artikel habe ich die Jekyll-Installation unter Linux zusammengefasst.