TagPython

Dateien und Pfade

D

Im folgenden Beitrag beschäftigen wir uns mit Dateien und Pfad-Angaben. Die Punkt-Schreibweise bezieht sich immer auf den aktuellen Ordner, von dem aus das Script gestartet wird. Alle Dateien eines Ordners aufrufen: import os # übergeordneter Ordner print(os.listdir("..")) # aktueller Ordner print(os.listdir(".")) # System-Root print(os.listdir("/")) Wird der Aufruf ohne weitere Konstanten oder...

Text-Dateien einlesen

T

Mit dem folgenden kleinen Programm wird eine Datei eingelesen und in verschiedenen Formen wieder ausgegeben. # Klasse um Datei zu laden und class FileReader(): # Initialisierung der Klasse def __init__(self, file): # Definition der Liste (gehört nur der Klasse) self.importedFile = [] # Datei öffnen mit "with open" -> Datei wird automatisch geschlossen with open(file,"r") as openfile: # Zeile...

Exceptions

E

try / except Auch in Python lassen sich natürlich Fehler ordentlich abfangen.  werden folgendermaßen eingesetzt: try:     print(5/0) except ZeroDivisionError:     print("Teilen durch 0 ist nicht erlaubt") Sinn und Zweck von erkennst Du, wenn Du die Berechnung innerhalb des print() einfach ohne try/except ausführst. try: with open ("datei.xyz", "r") as file: print(file) except FileNotFoundError:...

Dateien öffnen

D

Dateien lassen sich in Python mit öffnen. Je nach Anwendungsfall musst Du den entsprechenden Parameter setzen. Ein Nachteil von gegenüber   ist, dass Datei manuell geschlossen werden müssen.   schließt die Dateien selbstständig, wenn alles erledigt ist. = Datei zum Lesen öffnen. (Standard) = Datei zum Schreiben öffnen. Erstellt eine neue Datei, wenn sie nicht existiert. Inhalt wird überschrieben...

Dictionary -> csv auslesen

D

In diesem Artikel schreiben wir ein kleines Programm, welches uns den häufigsten Namen aus einer csv-Datei sucht. Dazu kopiere Dir den folgen Code in ein leeres File und nenne es bspw. n.csv – der Einfachheit halber hab ich die Datei im gleichen Verzeichnis belassen. Ansonsten kannst Du statt open(„n.csv“) auch open(„../data/n.csv“) schreiben wenn das File eine...

Dictionaries in Python

D

Dictionaries ermöglichen Dir ein nachträgliches verändern, entfernen und hinzufügen von Daten. Der Key kann z.B. ein Tupen, String, Int oder Float sein. Der Value-Wert hingegen darf beim Typ nicht beschränkt. Beispiel: dictionary = { "vorname":"Max", "nachname":"Mustermann", "stadt":"Beispielhausen", "plz":"01234" } dictionary["telefon"] = "0123456789" Nachdem wir nun ein einfaches Dictionary...

Datenstrukturen in Python

D

Liste = [ … ] Eine Eigenschaft bei Listen ist es, dass sie Ihre Sortierung beibehalten, wenn wir Daten aus ihr abrufen. language = ["Python", "PHP", "Java", "Go"] user = ['6517', '5987', '8932', '1382'] temp = zip(language, user) print(dict(temp)) # Ausgabe: {'Python': '6517', 'PHP': '5987', 'Java': '8932', 'Go': '1382'} Tupel = ( … ) Tupel werden verwendet, wenn Daten unveränderbar...

einfacher BMI-Rechner mit Python

e

Als kleine praktische Übung bietet sich ein simpler BMI-Rechner mit Python an. # Funktion definieren mit den Parametern Gewicht und Größe def bmi_calc(gewicht, groesse): # speichern der input-Werte und ersetzen der Kommas durch Punkte (float-Werte) gewicht = gewicht.replace(",",".") groesse = groesse.replace(",",".") # Formel zur Berechnung des BMI bmi = float(gewicht) / float(groesse) ** 2 #...

Python Basics

P

Grundlagen Die absoluten Basics beginnen damit, dass Du weißt, das Kommentare mit dem #-Symbol gekennzeichnet werden und mit der Funktion print() Inhalte auf der Python-Konsole ausgibt. print("Dies ist der erste Test.") Wie Du siehst, wird in Python kein Semikolon oder ähnliches benötigt. Ein einfacher Zeilenumbruch reich aus, um einen neuen Befehl anzugeben. Geben wir nun eine Reihe von kleinen...

Python Listen

P

Ein Array bzw. eine Liste wird erstellt, indem man rechteckige Klammern [ ] verwendet. Eine befüllte Liste könnte nun so aussehen: language = ["PHP","C", "C++", "Java", "Ruby"] mit .pop() kannst Du den letzten Eintrag entfernen languagePop = language.pop() In der neuen Variable sollte nun der letzte Eintrag, also „Ruby“ gespeichert sein. Überprüfe kannst Du dies mit: print(languagePop) # Ausgabe...

Über mich

Hi, mein Name ist Christian. Ich bin ein ehemaliger Softwareentwickler, der seine Berufung seit nun schon mehreren Jahren im Digital Marketing gefunden hat. Couchidee ist mein kleines privater und digitales Notizbuch / Blog.

#OstThüringen #Gründer #KreativKopf #DigitalMarketing #Development